Weinberg aktuell

Was ist eigentlich aktuell im Weinberg los?

Im Winter nicht viel denkt ihr? Falsch! Jetzt ist exakt die richtige Zeit, um eine der höchsten Qualitätsstufen der Prädikatsweine zu ernten: Die Trockenbeerenauslese.
Der besondere Geschmack im Glas kommt von den fast zu Rosinen getrockneten Beeren. Hier hilft eine besondere Edelfäule, die Botrytis cinerea. Durch sie kann das Wasser aus den Beeren verdunsten und zurück bleiben Zucker und Aromen.
Die mit der Hand gelesenen Beeren werden meist zu alkoholärmeren Weinen ausgebaut. Wichtig ist dem sehr hohen Restzucker eine gute Menge Säure entgegenzusetzen. Die Kombination aus Säure und Restzucker machen die Trockenbeerenauslesen sehr gut lagerfähig und sorgen für ein enormes Reifepotenzial.
Wir freuen uns sehr auf den Jahrgang 2021 und sagen euch Bescheid, sobald die neuen Trockenbeerenauslesen in der Flasche sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.